Direkt zum Inhalt


Master | Fakultät Soziale Arbeit | Wolfenbüttel

Präventive Soziale Arbeit

Findest du gesundheitswissenschaftliche und kriminologische Fragen spannend? Willst du die Zukunft gestalten?

Dieses einzigartige Masterstudium ermöglicht Vertiefungen in die Schwerpunkte "Kriminologie & Kriminalprävention" und "Gesundheitsförderung, Prävention und Rehabilitation". Die angebotenen Studieninhalte vermitteln breitgefächertes, interdisziplinäres Wissen. Der Studienabschluss befähigt Absolvierende zum Zugang in den höheren Dienst und zur Aufnahme eines Promotionsvorhabens.

Die Fakten im Überblick

Abschluss
Master of Arts (M.A.)
Fakultät
Soziale Arbeit
Studienort
Wolfenbüttel
Studienart
Präsenz, Vollzeit
Zulassung
zulassungsfrei
Beginn
Wintersemester
Umfang
4 Semester, 120 ECTS
Kosten

Doch nicht das Richtige gefunden?

Kein Problem. 

Zurück zur Studiengangssuche

Typische berufliche Tätigkeitsfelder

Strategische und operative Fach- und Führungsaufgaben

  • im Rahmen der Konzeption, Steuerung, Umsetzung und Erforschung zielgruppen- und lebensweltbezogener Prävention
  • in den Bereichen Gesundheit, Soziales, Kriminologie, Gewaltschutz, Demokratieförderung etc.
  • bei Behörden und Ministerien auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene, Verbänden und Interessensvertretungen (NGOs), Forschungseinrichtungen, in der (Sozial-) Wirtschaft

Wichtige Studieninhalte

  • Grundlagen von Prävention
  • Planung und Steuerung von präventiven Maß nahmen
  • Wissenschaftsorientiertes Handeln
  • Forschung im Präventionskontext (Praxisforschung)
  • Prävention im Sozialen Raum
  • Organisation und Führung

Schwerpunkt “Kriminologie und Kriminalprävention”

  • Kriminologie und internationale Aspekte
  • Kriminalprävention
  • Kriminalpolitik und Restorative Justice 

Schwerpunkt „Gesundheitsförderung, Prävention und Rehabilitation“

  • Strukturen und Rahmenbedingungen von Gesundheitsförderung, Prävention und Rehabilitation
  • Modelle und Theorien von Krankheit und Gesundheit
  • Angewandte Gesundheitsförderung und Prävention

Zulassungsvoraussetzung

abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (Diplom oder Bachelor) oder vergleichbarer Studiengang

Studienkosten

Semesterbeitrag

Mehr Infos und Bewerbung

Kontakt aufnehmen

Kontaktformular

Die Zentrale Studienberatung beantwortet dir gerne deine Fragen

Telefonische Erreichbarkeit:

Montag, Dienstag und Donnerstag: 9:00 - 15:30 Uhr

Mittwoch: 13:00 - 15:30 Uhr

Freitag und vor Feiertagen: 9:00 - 12:00 Uhr 

Zur Zentralen Studienberatung (externer Link, öffnet neues Fenster)