Direkt zum Inhalt


Bachelor | Fakultät Verkehr-Sport-Tourismus-Medien | Salzgitter

Tourismusmanagement

vielfältig – individuell - international

Egal, ob du davon träumst, exotische Destinationen zu erkunden, Events zu organisieren oder die Zukunft des nachhaltigen Tourismus mitzugestalten – bei uns bekommst du einen Einblick in die vielfältigen Facetten der Tourismusbranche und kannst dich durch Wahlmöglichkeiten auf deine Themen spezialisieren. Durch praxisorientierte Forschungsprojekte entwickelst du fachliche Kompetenzen und baust dir durch Gastvorträge, Exkursionen sowie das Praxissemester gleichzeitig ein starkes berufliches Netzwerk auf. Wir bieten dir individuelle Unterstützung durch unsere erfahrene Dozenten und die passenden Werkzeuge, um deine Ziele zu erreichen.

Lass dein nächstes großes Abenteuer bei uns beginnen!   

Die Fakten im Überblick

Abschluss
Bachelor of Arts (B.A.)
Fakultät
Verkehr-Sport-Tourismus-Medien
Studienort
Salzgitter
Studienart
Präsenz
Zulassung
zulassungsfrei
Beginn
Wintersemester
Umfang
6 Semester, 180 ECTS
Kosten
Semesterbeitrag

Jetzt bewerben!

Bewirb´ dich für deinen Studiengang an der Ostfalia.

Bewerbungsportal (externer Link, öffnet neues Fenster)

Typische berufliche Tätigkeitsfelder

Der Abschluss im Studiengang Tourismusmanagement (B.A.) eröffnet dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten in den vielfältigen Bereichen der Tourismusbranche, z.B. bei

  • Reiseveranstaltern
  • Reisemittlern
  • Freizeitunternehmen & Museen
  • Event- und Incentive-Agenturen
  • touristischen Unternehmensberatungen
  • Hotellerie- und Gastronomiebetrieben
  • Destinationsmanagementorganisationen
  • Tourismusverbänden und -vereinen
  • Abteilungen im Geschäftsreisesektor
  • Verkehrsträgern (Fluglinien, Reedereien, Bus, Bahn, Mietwagen)

Deine betriebswirtschaftlichen Kompetenzen werden auch von vielen anderen Branchen sehr geschätzt, weshalb du dich auch für eine Karriere z.B. in der Automobilindustrie, im Einzelhandel, in der Medien- und Unterhaltungsindustrie, in der Lebensmittelindustrie oder im Bereich Transport und Logistik entscheiden kannst.

Starten kannst du deine Karriere in unterschiedlichen Abteilungen der verschiedenen Branchen z.B. im Marketingmanagement, Produktmanagement, Projektmanagement, Travelmanagement, Eventmanagement, Salesmanagement oder im Personalmanagement. 

Ihre Cookie-Einstellungen haben dieses Video blockiert.

Studieninhalte und Projekte

Ihre Cookie-Einstellungen haben dieses Video blockiert.

Unser Studiengang Tourismusmanagement (B.A.) bietet dir die perfekte Kombination aus tourismus- und betriebswirtschaftlichen Kursen. 

Zudem hast du bei uns die Möglichkeit, dein Studium individuell zu gestalten. Du kannst:

  • dich im 4. und 5. Semester durch Wahlpflichtfächer spezialisieren 
  • dein Praxissemester bei einem Unternehmen deiner Wahl im In- oder Ausland absolvieren
  • an einer unserer vielen internationalen Partnerhochschulen studieren
  • neben Englisch viele weitere Sprachen deiner Wahl erlernen
  • deine Softskills individuell erweitern

Die Praxisorientierung ist ein weiterer wichtiger Bestandteil des Studiums. Durch Gastvorträge und Exkursionen sowie Forschungsprojekte mit unseren Praxispartnern bekommst du wertvolle Einblicke in die aktuellen Themen der Tourismusbranche und zukünftige Berufsmöglichkeiten. Beispielsweise nehmen unsere Studierenden auch jedes Jahr an der ITB, der weltweit größten Tourismusmesse in Berlin, teil. Durch interaktive Vorlesungen in kleinen Gruppen ermöglichen wir dir individuelle Unterstützung und einen großen Lernerfolg. Referate, wissenschaftliche Arbeiten und Projektarbeiten sind neben Klausuren wichtige Prüfungsformen.

Einblicke ins Studium

Aufbau des Studiums

In den ersten drei Semestern bekommst du einen Überblick über die Zusammenhänge der Tourismuswirtschaft, touristischen Märkte, tourismusgeografischen Themen sowie  über Nachhaltigkeitsthemen im Tourismus. Außerdem baust du dir betriebswirtschaftliche Kompetenzen auf.

Im vierten und fünften Semester kannst du aus touristischen Wahlpflichtfächern wählen und somit den Fokus auf deine individuellen Schwerpunkte legen.

Im fünften Semester finden außerdem unsere Case Studies statt, im Rahmen derer du in einer Gruppe ein umfangreiches Forschungsprojekt mit einem Praxispartner bearbeitest. Das fünfte Semester ist zudem das Mobilitätsfenster, d.h. in diesem Semester kannst du unter vereinfachten Bedingungen im Ausland studieren.

Im sechsten Semester absolvierst du ein 12-wöchiges Praxissemester bei einem Unternehmen deiner Wahl im In- oder Ausland. Danach schließt du dein Studium mit der Erstellung und Verteidigung der Bachelorarbeit ab.

Wenn du bei uns auch deinen Master machen möchtest, bietet sich der Masterstudiengang Führung in Dienstleistungsunternehmen an, da dieser u.a. auf dem Tourismusmanagementstudium aufbaut.

Studienverlaufsplan Tourismusmanagement

Mögliches Masterstudium an der Ostfalia

  • Führung in Dienstleistungsunternehmen (M.A.)

Mehr Infos und Bewerbung

Du hast noch Fragen?

Unsere Zentrale Studienberatung (ZSB) unterstützt dich gerne!

 

Auch telefonisch beantwortet dir unsere ZSB gerne deine Fragen:

Montag, Dienstag und Donnerstag: 9:00 - 15:30 Uhr

Mittwoch: 13:00 - 15:30 Uhr

Freitag und vor Feiertagen: 9:00 - 12:00 Uhr

Zur Webseite der Zentralen Studienberatung (externer Link, öffnet neues Fenster)