Direkt zum Inhalt


Bachelor | Fakultät Verkehr-Sport-Tourismus-Medien | Salzgitter

Mediendesign

dynamisch - kreativ - persönlich

Interessieren Sie sich sowohl für die klassischen Medien Print und Film als auch für bewegte Bilder in Animation und Interaktivität?

Erfolgreiches Design braucht Persönlichkeiten. Deshalb unterstützt der Studiengang Mediendesign Neugierde und Vision, Profil und kritischen Geist im Studium und fördert die Entwicklung von Designer*innen-Persönlichkeiten.

Unser Bachelorangebot Mediendesign vermittelt den Studierenden ein umfassendes Grundwissen innerhalb eines breitgefächerten Medienangebots, das - neben den wisssenschaftlich-theoretischen Vorlesungen - projektbasierte Lehrfächer aus unseren drei gestalterischen Schwerpunktbereichen umfasst:

Die Fakten im Überblick

Abschluss
Bachelor of Arts (B.A.)
Fakultät
Verkehr-Sport-Tourismus-Medien
Studienort
Salzgitter
Studienart
Präsenz
Zulassung
zulassungsfrei
Beginn
Wintersemester
Umfang
6 Semester, 180 ECTS
Kosten
Semesterbeitrag

Jetzt bewerben!

Bewirb´ dich für deinen Studiengang an der Ostfalia.

Bewerbungsportal (externer Link, öffnet neues Fenster)

Typische berufliche Tätigkeitsfelder

Ihre Cookie-Einstellungen haben dieses Video blockiert.

  • Full Service Werbeagenturen
  • Spartenspezialisierte Werbeagenturen (z. B. Webdesign, u. a. Image /Werbefilme)
  • Unternehmenskommunikation
  • Marketing
  • Filmwirtschaft (u. a. Image und Werbefilm)
  • TV/Streamingdienste
  • Animation
  • Interaktive Medienproduktion

Wichtige Studieninhalte

  • Entwurf und Design
  • Editorial Design/Print/Grafik
  • Fotografie
  • Stoffentwicklung, Drehbuch
  • Kamera – Licht – Farbe
  • Dokumentar , Image , fiktionaler Film
  • Medienexperimente
  • Webdesign
  • Grundlagen Medienprogrammierung
  • 2D , 3D Animation
  • Interaktive Medien, Game Design
  • Medien , Kunst , Design , Filmgeschichte
  • Strategisches Marketing

Schwerpunkte

Kommunikationsdesign  
Konzeption und Realisation klassischer Printmedien wie Zeitschriften, Flyer, Plakate und Broschüren inkl. Corporate Design/Corporate Identity inkl. Logo-Gestaltung

Bewegtbild-Design 
Konzeption und Realisation von audiovisuellen Bewegtbild-Medien: von szenischen und dokumentarischen Filmformen, von Fotografie als der Grundlage im statischen Bild; überdies Kameraführung, Video- und Lichtdesign sowie Methoden und Techniken der 2D-/3D-Animation

Interactive Design 
Methoden, Techniken und Entwicklung interaktiver Medien wie E-Publikationen, Websites oder Apps sowie Vermittlung konzeptioneller und künstlerischer Kompetenz in den Bereichen Visual Development und Game Design sowie VR/AR Anwendungen


Neben den künstlerisch-gestalterischen Kompetenzen werden die Studierenden in wissenschaftlich reflektierenden Fähigkeiten ausgebildet. Diese vielfältige Methodenkompetenz erlaubt schließlich den Absolvent*innen des Mediendesign B.A. auf den florierenden, sich stetig in Veränderung befindenden Arbeitsmarkt der Medien flexibel und professionell zu reagieren. 

Studienverlauf

Wie ist das Studium aufgebaut? 
Welche Lehrfächer studiere ich in welchem Semester? 
Wie ist die Gewichtung der Lehrfächer untereinander? 
Welche Wahlmöglichkeiten habe ich? 
 

1. Semester

MDBA 1: Theoretische Grundlagen  
Wissenschaftliches Arbeiten/Selbstmanagement | Medientechnologie | Mediengeschichte 

MDBA 2: Gestaltungsperspektiven 
Entwurf und Gestlatung | Form/Farbe/Typografie

MDBA 3: Digitale Grundlagen  
Fotografische Grundlagen | Bildbearbeitung | Digitale Illustration

MDBA 4: Narrativität und Design 
Previsualisierung und Bildgestaltung | Stoffentwicklung und Drehbuch | Zeichnerische Grundlagen

2. Semester

MDBA 5: Medienwissenschaft 
Kunstgeschichte | Mediensoziologie | Filmgeschichte 

MDBA 6: Online Medien 
Grundlagen Medineprogrammierung | Usability/Interface Design | 3D-Visualisierung/Modelling

MDBA 7:  Bewegtbildgestaltung 
Editing | Kamera/Licht/Farbe | Audio | Compositing

MDBA 8: Angewandte Gestaltung  
Grafikdesign | Fotografie | Animationstechniken

3. Semester 

MDBA 9: Animation 
Marketing | Mediensysteme und Medienökonomie 

MDBA 10: Editorial Design 
Crossmediales Storytelling | Lehrredaktion und Artdirektion 

MDBA 11: Medienanalyse 
1 aus 4: Data Storytelling | Nonfiktionale Langformate | Content-Management-Systeme | On-Air Gestaltung 

MDBA 12: Interactive Content 
1 aus 4 [nicht identisch mit WPF DS 3.3]: Data Storytelling | Nonfiktionale Langformate | Content-Management-Systeme | On-Air Gestaltung 

4. Semester

MDBA 13: AV-Design/Postproduktion 
Imagefilm | Sounddesign | Videodesign

MDBA 14: Interdisziplinäres Projekt 2: Transmediales Storytelling  
Corporat Design | Projektmanagement | marken- und Unternehmenskommunikation 

MDBA 15: Medienkonzeption 
Wahlpflichtfach 1 aus 4: Interaktive Medien | Audiovisuelle Medien | Kommunikationsdesign | Animation/Games 

MDBA 16: Visual Effects 
Virtuelles Studio | Gamedesign | Studio- und Setdesign 

5. Semester

MDBA 17: Medienpraxis 
Wahlpflichtfach 1 aus 4: Interaktive Medien | Audiovisuelle Medien | Kommunikationsdesign | Animation/Games

MDBA 18: Medienwirtschaft 
Medienrecht | Marketing | Medienpsychologie

MDBA 19: Experimentelles Design 
Medienexperimente | Experimentelle Filmgestaltung 

MDBA 20: Strukturelles Design 
Visual Development | Autorensysteme/Crossmediales Design

6. Semester

MDBA 21: Betreute Praxisphase 
Im Semester ist ein mindestens 12-wöchiges Praktikum in medienrelevanten Unternehmen oder Institutionen verpflichtend. Die im Studium erlernten praxisbezogenen Erfahrungen können nun unter realen Jobbedingungen vertieft werden.

MDBA 22: Bachelorarbeit  | Kolloquium  
Das Studium schließt mit der Bachelorarbeit [frei gewähltes Thema] und einem Kolloqium ab, in dem das bearbeitete Thema mündlich vorgestellt und erläutert wird.

Studienverlauf Mediendesign (BA)

Zulassungsvorraussetzungen

Künstlerische Eignungsprüfung

Bachelor Mediendesign - Bewerbung

Wenn Sie Mediendesign an der Ostfalia studieren möchten, kommen Sie um ein Bewerbungs- verfahren - mit Abgabe einer künstlerischen Mappe - nicht herum. Alles, was Sie zu unserem 3-stufigen künstlerischen Feststellungsverfahren wissen müssen, nachfolgend in Kürze:

1: EINREICHUNG DER MAPPE 
 

Die Bewerbungsfrist mit Abgabe der Mappe und der dazugehörenden Bewerbungs-Unterlagen endet jeweils am 7. Juni eines Jahres. Die Teilnahme am Feststellungsverfahren ist nur einmal pro Kalenderjahr möglich! Studienbeginn ist das jeweilige Wintersemester mit Vorlesungsbeginn im September.

Mehr zur Mappe (externer Link, öffnet neues Fenster)


2: Künstlerischer Eignungstest

Nach erfolgreicher Bewertung der Mappe durch ein hochschulinternes Gremium laden wir die "Ausgewählten" zum 2. Teil des Aufnahmeverfahrens schriftlich ein. An diesem Tag - immer Anfang Juli - gilt es noch einmal unterschiedliche künstlerische Aufgaben zu lösen. 

Mehr zum Aufnahmetest (externer Link, öffnet neues Fenster)

3: Zulassung zum Studium

Wenn auch der Eignungstest souverän gemeistert wurde, benachrichtigen wir Sie schnellstmöglich. Denn Ihr Studium beginnt bereits ab Mitte September an der Ostfalia, Campus Salzgitter.

Mehr zur Zulassung (externer Link, öffnet neues Fenster)


Ihre Bewerbungsunterlagen zur Teilnahme am künstlerischen Aufnahmeverfahren senden Sie bitte jährlich bis zum 07. Juni, 12:00 Uhr. Die Bewerbungsmappen und Unterlagen können sowohl postalisch als auch digital eingereicht werden. Für die Online Bewerbung wird auf dieser Internetseite Anfang Mai ein Upload-Link bereitgestellt werden. 

Die analogen Mappen senden sie bitte an folgende Adresse: 

postalisch | persönlich:

Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften 
Karl-Scharfenberg-Fakultät 
Prüfungssekretariat 
Karl-Scharfenberg-Str. 55-57 
38229 Salzgitter

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte unser:

Studierenden-Servicebüro 
tel.: 05341 875 15040 
mailto: ssb-sz​(at)​ostfalia.de (öffnet Ihr E-Mail-Programm)

oder

Studienfachberatung 
Prof. Berit Andronis
mailto: b.andronis​(at)​ostfalia.de (öffnet Ihr E-Mail-Programm)

Aktuelle Veranstaltungen zur Bewerbung

SCHNUPPERSTUDIUM 18.03.-17.05.2024 VERANSTALTUNGSLISTE  

Im Rahmen des Schnupperstudiums bietet der Studiengang Mediendesign unterschiedliche Veranstaltungen an. Die Liste könnt ihr hier downloaden (externer Link, öffnet neues Fenster).

MEDIENDESIGN - INFO - TALK

Mappenberatung Mediendesign 
 

Terminvergabe nach Anmeldung unter b.andronis​(at)​ostfalia.de (öffnet Ihr E-Mail-Programm)

Mehr zur Bewerbung mit Mappe auch unter:

Mo 15. April 2024 | 18 - 20 Uhr
online | Gruppentermin

Sa 27. April 2024 | 15 - 17 Uhr
Medien.Mappen.Info & Talk
Campus SZ | Bachelor + Master

Di 14. Mai 2024 | 17 - 19 Uhr
online | Einzeltermine

Mo 27. Mai 2024 | um 15 Uhr
Mappenberatung | Gruppentermin

Mögliches Masterstudium an der Ostfalia

  • Mediendesign (M.A.)
  • Kommunikationsmanagement (M.A.)

Mehr Infos und Bewerbung

Kontakt aufnehmen

Kontaktformular

Die Zentrale Studienberatung beantwortet dir gerne deine Fragen

Telefonische Erreichbarkeit:

Montag, Dienstag und Mittwoch: 9:00 - 15:30 Uhr 

Donnerstag: 13:00 - 15:30 Uhr 

Freitag und vor Feiertagen: 9:00 - 12:00 Uhr 

Zur Zentralen Studienberatung (externer Link, öffnet neues Fenster)